Glossar – Rubrik: B-F

Betriebliche IT-Prozesse

Eines von drei Prüfungsgebieten beim Operativen Professional.

Dieser rein praxisorientierte Themenbereich bildet den Höhepunkt der OP-Qualifizierung. Gefordert wird von Ihnen per Verlaufsdokumentation und abschließender Präsentation der Nachweis, dass Sie in der realen Berufspraxis ein aus vielen Teilprozessen bestehendes, profilspezifisches Gesamt- oder Teilprojekt entweder selbst geleitet haben oder die Projektleitung neben Ihrer originären Tätigkeit als Projektmitarbeiter kontinuierlich begleitet haben, um zukünftig selbst kleinere und mittlere Projekte leiten zu können.

Die Fern-Lern-Profi GmbH begleitet Sie von der Vorbereitung auf das Zielvereinbarungsgespräch über die Anfertigung Ihrer Projektdokumentation bis zur abschließenden Vorbereitung auf Ihre Projektpräsentation.

Betriebliches Kostenwesen

Einer von drei Qualifikationsschwerpunkten im Prüfungsgebiet Profilspezifische IT-Fachaufgaben beim OP-Profil Geprüfter IT-Ökonom.

Betriebliches Rechnungswesen

Eines von vielen Themen, welches die Fern-Lern-Profi GmbH im Rahmen der angebotenen Qualifizierung zum Operativen Professional über die Forderungen des DIHK-Rahmenplans hinaus für alle OP-Profile umfangreich vermittelt, um dem eigenen Anspruch, Sie für das mittlere Management adäquat vorzubereiten, gerecht zu werden.

Dabei befassen Sie sich u.a. mit einem Betriebsabrechnungsbogen, berechnen Stundenverrechnungssätze und kalkulieren Angebote, jeweils im Rahmen des durchgängigen Übungsbeispiels.

Profilspezifische Vertiefungen finden statt.

Dieses Thema gehört zum Prüfungsgebiet Profilspezifische IT-Fachaufgaben.

Betriebswirtschaftliches Handeln

Einer von drei Qualifikationsschwerpunkten im Prüfungsgebiet Profilspezifische IT-Fachaufgaben beim OP-Profil Geprüfter IT-Entwickler.

Coaching

Coaching ist aus Sicht der Fern-Lern-Profi GmbH eine ideale Form der Qualifizierungsbegleitung für Lernende, die ein teilautodidaktisches und damit sehr aktives und tiefgründiges Lernen bevorzugen. Es kommt dem APO-Gedanken nahe.

Das von der Fern-Lern-Profi GmbH angebotene Ferncaoching bietet Ihnen zusätzlich die Vorteile eines zeit- und ortsflexiblen Lernens sowie den Aufbau einer Wissensdatenbank, da sämtliche Aufgaben- und Lösungsskripte in digitaler Form geliefert werden und Sie selbst auch sämtliche Arbeitsergebnisse digital erstellen.

Siehe auch Detailbeschreibungen unter Leistungsangebot.

DIHK-Rahmenplan

Der DIHK-Rahmenplan für die Ebene der Operativen Professional dient den Lernenden, Bildungsunternehmen und Lernbegleitern sowie den Prüfungsträgern (IHK) als Anhalt. Er ist aus Sicht der Fern-Lern-Profi GmbH grob gehalten und lässt Interpretationen regelmäßig zu. Eine zweckmäßige Ergänzung im Sinne des Gesamtziels (mittleres Management) erscheint geboten.

Fachinformatiker Anwendungsentwicklung

Eine von vier (durch die zwei Vertiefungsrichtungen beim Fachinformatiker eigentlich fünf) IT-Berufsausbildungen.

Im Rahmen der Qualifizierung zum Operativen Professional durch die Fern-Lern-Profi GmbH wird auch das Themengebiet IT-Berufsausbildung aus Sicht des Ausbilders und Ausbildenden intensiv behandelt.

Fachinformatiker Systemintegration

Eine von vier (durch die zwei Vertiefungsrichtungen beim Fachinformatiker eigentlich fünf) IT-Berufsausbildungen.

Im Rahmen der Qualifizierung zum Operativen Professional durch die Fern-Lern-Profi GmbH wird auch das Themengebiet IT-Berufsausbildung aus Sicht des Ausbilders und Ausbildenden intensiv behandelt.